Lerninhalte

Reden ist mehr eine Sache der Übung

als der Begabung

 

Mein Ziel ist es, dass jeder Teilnehmer nach Ablauf des Seminars


  • die Fähigkeit zum sicheren Auftreten verbessert hat

  • seine Angst vor der freien Rede vor Publikum verringert

  • das rhetorische Handwerkszeug anwenden kann

  • eine eigen verfasste Rede vorzutragen weiß.


Zur Erreichung der Lernziele sind in den 5 Doppelstunden folgende Lerninhalte zu vermitteln:

 

Rhetorisches Handwerkszeug

Sprache und Wortwahl

Fremdwörter, Füllwörter

Bildersprache

Rhetorische Fragen

Atemtechnik

Lautstärke

Tempo und Pausen

Betonung und Aussprache


Körpersprache

Gang und Haltung

Mimik und Gestik

Blickkontakt

Kleidung

 

Zielorientierter Redeaufbau

Vorbereitung und Stoffsammlung

Zielgruppe

Gliederungshilfen

Argumentationstraining

 

Visualisierungen

Arten und Möglichkeiten

Tipps und Tricks

Medien

Grenzen und Gefahren

 

Lampenfieber – Redestress

Ursachen und Auslöser

Abbaumöglichkeiten und Hilfen

Selbstmotivation

 

Prokrastination

Hilfen und Vermeidungstechniken zur  "Aufschieberitis"

 

Redebeiträge der Teilnehmer

Anwendung der bisher erlernten Techniken in eigenen Kurzvorträgen mit selbst gewählten Themen.

Dauer 7min ( 1min – 5min – 1min ) mit anschließendem Feedback.


Weitere Informationen auch zu den einzelnen Modulen gebe ich gerne.

 

 

Sie haben Fragen zu meinen Angaben oder zu meinem Projekt im Allgemeinen?

Meine Kontaktdaten :


Telefon:  0177-5974002
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

* Rhetorisches Handwerkszeug

* Sprache und Wortwahl

* Kurze Sätze

* Fremdwörter, Füllwörter

* Bildersprache

* Rhetorische Fragen

* Atemtechnik

* Lautstärke

* Tempo und Pausen

* Betonung und Aussprache